Seilinstallationen

Mit Seil und Knoten lassen sich viele spannende aber auch entspannende Aufbauten realisieren. Der Bau verschiedener niedriger und hoher Seilelemente wird vorgestellt und erprobt.

 

Neben den rein technischen Kompetenzen und Fertigkeiten wird vor allem Wert auf Anleitung und Betreuung der Seilaktionen gelegt.

Dazu gehört auch die richtige Auswahl der Übungen, Sicherungsmethoden und Geländeanalyse.

Zielgruppe

Die Fortbildung ist nach gruppendynamischen Aspekten konzipiert und richtet sich an:

Pädagogen,

Trainer,

Personalentwickler,

Therapeuten

Kletterer SKT *

 

 

Diese Fortbildung dient als Einstieg in die pädagogische Arbeit und ist Zugangsvoraussetzung für das Mastermodul im Rahmen der Fortbildung "Bäume und Klettern.

 

TERMINE UND KOSTEN


Wann:                                Freitag, 01.07.2016/14-18h

                                            Samstag, 02.07.2016/9-20h

 

                                            Sonntag, 03.07.2016/9-15h

Anmeldung:                     bis 30. April 2016; 
Umfang:                            16UE
Umfang:                            320,00 €